Was ist BOLD?

Diese auch als Fumagina, Negreo oder Rußtaupilz bezeichnete Krankheit ist sehr verbreitet, da die Pflanzen nach einem Befall mit Blattläusen, Wollläusen oder Weißen Fliegen befallen werden. Wenn die Pflanze gegen diese Schädlinge resistent ist, wird sie auch gegen diesen Pilz resistent sein.

Jeder Bereich der Pflanze, der von dem klebrigen Zucker bedeckt ist, kann für die Krankheit anfällig sein.

Warum KOMMT die Kriebelmücke auf unseren Pflanzen heraus?

Sie tritt in der Regel mit Beginn des Sommers auf, wenn Feuchtigkeit, Hitze und schlechte Belüftung zunehmen. Unter diesen Bedingungen steigt die Wahrscheinlichkeit, dass unser Obstgarten von Pilzen befallen wird.

Die Schwarzbeinigkeit ist ein opportunistischer Pilz. Er nutzt den Honigtau, der von pflanzenparasitären Insekten ausgeschieden wird, um sich zu entwickeln. Er kann auf allen Pflanzen auftreten, die für einen Befall durch diese Schädlinge anfällig sind, wenn die Feuchtigkeitsbedingungen stimmen.

2187737 0

Wie wirkt sich die Kriebelmücke auf unsere Pflanzen aus?

Die Fettfleckenkrankheit ist eine durch einen Pilz verursachte Krankheit, die sich auf Blättern, Früchten, Trieben, Stängeln und sogar auf Böden, Mauern oder anderen Gegenständen in der Nähe der Pflanze entwickelt. Die befallenen Oberflächen erscheinen mit einem dunkel gefärbten Fleck bedeckt, der verschwindet, wenn man ihn mit den Fingern reibt. Der Befall verursacht zwar keine ernsthaften Schäden an der Pflanze, ist aber ein ästhetisches Problem. Wenn der Befall jedoch sehr stark ist, kann er die Photosynthese beeinträchtigen und das Wachstum der Pflanze verlangsamen.

hongo negrilla 9

Allerdings kann die Kriebelmücke, wenn sie sehr stark verbreitet ist, die Pflanze töten, da sie weder atmen noch Photosynthese betreiben kann.

Wie kann man Mitesser natürlich beseitigen?

NEGRILLA BODEGAS DAIMIEL